“Wir sind eins.
I-UV - Ich Universeller Werteaustausch”

Jeder muss JETZT den FOCUS darauf richten, was wir ZUSAMMEN erreichen wollen

Veröffentlicht: 14.03.2015  Autor: Antares  Beitrag vom: 14.03.2015
eingestellt in  Bewusstsein | Matrix    Quelle:  transinformation.net
829 x aufgerufen

Geschrieben von Therese Zumi im Januar 2015, zusammengestellt und übersetzt von Antares

Wissen wir, wohin wir wollen? Wenn nicht, so werden wir niemals dorthin gelangen!! Jeder muss JETZT den FOCUS darauf richten, was wir ZUSAMMEN erreichen wollen! Wacht endlich zu eurer Mission auf und seid selbst die Veränderung!

Was tun wir, wir Menschen des Lichts? Worauf fokussieren wir uns? Wir müssen JETZT in unseren Gedanken “dort” sein. Wir müssen jetzt dort sein, wo wir hin gelangen wollen. Wenn ihr einen Kuchen backen möchtet, was tut ihr? Das erste, was ihr tut, ist es “zu sehen”, “zu fühlen”, diese Art von Kuchen innerhalb von euch “zu schmecken” und dann an die Arbeit zu gehen. Das Gleiche gilt für alles, was wir erschaffen möchten. Schaut euch all die positiven und für uns alle wirkenden Ideen an, die euch umgeben. Habt Ihr diese Visionen mit eurer Energie untermalt? Dies ist wirklich das, was wir tun müssen. Wenn genug von uns JETZT dort sind, werden sich nun die Änderung physisch manifestieren. Dies ist die Tatsache der Dinge.


An diesem Punkt ist es ebenfalls wichtig, mehr Informationen zu verbreiten, die von unserer vergifteten Luft, Nahrung, Wasser, Medikamenten usw. berichten.
Wir alle wissen mehr als genug über die parasitären Vernichtungspläne unserer Gefängniswärter. Ja, nun können wir immer mehr und mehr und mehr Beweise finden für das, was wir nicht wollen, aber es liegt nun an uns, dies NICHT mehr anzuziehen. Wichtig ist in erster Linie, dies alles zu wissen und immer mehr Berichte darüber zu verbreiten, dass mehr und mehr Menschen erwachen können und die kritische Masse erreicht wird.

Wir müssen unsere Kräfte bündeln und uns nun gemeinsam konzentrieren, im Zustand des JETZT auf der Neuen Erde zu sein. Wir müssen dies gemeinsam sehen und erschaffen. Ich schlage vor, dass jede und jeder von uns dies jederzeit tut, so oft wie möglich. Nutzt dazu auch die Meditation, die von Cobra während der IS:IS Portal-Aktivierung mit den Konferenz-Teilnehmern durchgeführt wurde: Visioniert die Erde 30 Tage nach dem Event! Es ist eine grosse Aufgabe, aber der schnellste Weg, um dorthin zu gelangen. Wir müssen spirituell sein. Wir müssen uns spirituell mit der Quelle verbinden und diese Verbindung zur Quelle fühlen. Es ist einen wichtige Tatsache, dass wir von der Natur unserer Existenz her TEIL der QUELLE sind – wie könnten wir etwas anderes sein?

Es gibt nichts anderes!

So viele von uns beschweren sich über den gravierenden Fokus von Fernsehen und Zeitungen, die die Angst und Desinformationen in jeder Art schüren! Machen wir nicht auch teilweise die gleichen Dinge auf unseren Blogs? Sind wir nicht auch zu sehr konzentriert, welcher Blog nun am vertrauenswürdigsten ist? Welche Blogger / Lichtarbeiter erzählt die meiste Wahrheit? Wer hat die neuesten, schlechten Nachrichten über noch erschreckendere Veröffentlichungen, was so auf der Erde von der “Dunkelseite” durchgeführt wurde? Ich bin ein kleines bisschen hart hier. Wir müssen uns durchwühlen – wir müssen die Wahrheit erblicken hinter allem, was abläuft, aber mehr als jemals müssen wir die Änderung SEIN, die wir wollen.

Einige Blogs haben finanzielle Schwierigkeiten und versuchen, zu überleben. Warum geben ihnen ihre Leser nicht etwas auf regelmässiger Basis? Wenn ihr glaubt arm zu sein, werdet ihr niemals etwas anderes sein! Das was wir im Innern sind, das werden wir sein. Viele Menschen, die in Lotterien usw. gewinnen und so wohlhabend werden – sind oft in kürzester Zeit wieder genauso arm, weil sie nicht das Gefühl haben, reich im Inneren zu sein. Viele von uns, die sich mit dieser Verteilung von Informationen beschäftigen, halten – wirtschaftlich gesehen – gerade mal die Köpfe über Wasser. Meine Vermutung ist, dass 80% von uns nur auf oder unter dem Existenzminimum leben. Aber wie Ron-Paradoxman sagte – trotz seines Einkommens von ca. 1000 $ pro Monat fühlt er sich nicht arm. Er fühlt sich innerlich reich. Wir müssen uns zur Zeit eben gegenseitig helfen mit dem, was wir haben – Reichtum kommt von innen.
Bitte nutzt auch hier in diesem Zusammenhang die von Cobra während der Konferenz in Taiwan durchgeführte Meditation, das Finanzsystem zu wandeln. Jedes Mal, wenn ihr Geld physisch in den Händen habt, wandelt es um in Gold, Silber und Kristallgeld. Fühlt den positiven Energiefluss, der allen Menschen nutzt! Fühlt euren Wert, den der anderen Menschen und den der Erde! Seht all den Nutzen für das Goldene Zeitalter, der in den wirklichen Werten beinhaltet ist.

Kommt zusammen und seht diese Neue Realität als Fakt im JETZT.
Ich liebe euch alle und ich hoffe, dass ihr alle mit mir kommt und dass wir uns sehr bald in dieser neuen Realität LIEBEN.

Wir müssen jede Kontrolle nun loslassen, jeden Wettbewerb zwischen “ihnen und uns”. Wir müssen uns heute vereint fühlen – heute vereint als EINS.

Egal, was für eine schreckliche Situation auf diesem Planeten vorherrscht, und die wir jetzt für die Menschheit beendet sehen wollen, müssen wir jetzt “fühlen”, “sehen”, “wissen”, dass sein Gegenteil schon JETZT existiert. Wenn dies genügend viele von uns {Wesen der Quelle = Schöpfer} tun, erschaffen wir es gemeinsam.


Tags: Lichtarbeit gemeinsam Erde Cobra IS-IS Portal Aktivierung Kräfte Realität Planet Menschheit